Mein pädagogisches Konzept

Mein persönlicher Schwerpunkt und mein pädagogisches Ziel sind es, die Kinder durch gemeinschaftliches Singen im Bereich der Sprachförderung und des Selbstwertgefühles zu fördern. Dies geschieht nicht nur bei mir zu Hause sondern auch auf dem Spielplatz oder im Wald, wo man prima situationsbedingt verschiedene Lieder und Reime singen und erfinden kann.

Für Spielplatzbesuche oder Waldspaziergänge treffen wir uns mindestens einmal die Woche mit einer anderen Tagesmutter und deren Tageskindern. 

Alle zwei Wochen  findet im Gemeindehaus unsere Musikstunde statt zusammen mit zwei anderen Tagesmüttern und einer Musikpädagogin.

Die Betreuungskosten werden zu einem Teil vom Jugendamt übernommen. Der Beitrag hängt vom Einkommen der Eltern ab. Die Satzung von Stadt und Landkreis Lüneburg händige ich Ihnen gerne beim Erstgespräch aus oder Sie können diese auch im Internet einsehen unter www.TMLG.de


Jetzt Kontakt aufnehmen


Gern können Sie mich über das Kontaktformular kontaktieren.

 

 


Hier finden Sie mich